Inhouse-Schulungen

Verantwortlich für die inhaltliche und organisatorische Durchführung der Seminare/Workshops ist Herr Dipl.-Ing. Burkhard Kühn

Thema der Schulung:

Die Erstellung einer praxisorientierten Bewertungsmatrix inkl. Excel-Tabelle

Inhalt der Schulung:

Den Seminarteilnehmerinnen und Seminarteilnehmern werden die Grundlagen zur Erstellung einer praxisorientierten Bewertungsmatrix vermittelt. Im Anschluss an den theoretischen Teil wird anhand eines Beispiels eine Bewertungsmatrix mit Hilfe einer Exceltabelle dargestellt. Diese erstellte Matrix wird den Teilnehmerinnen und Teilnehmern im Anschluss an die Veranstaltung per Email zugesandt.

Zu den Inhalten:

Pflicht zur Ermittlung des "wirtschaftlichsten Angebots"

-Entscheidungsfindung über die Bewertungskriterien in
1. Ausschlusskriterien (A-Kriterien) oder "KO-Kriterien"
2. Bewertungskriterien (B-Kriterien)
-Gewichtungsfaktoren; Festlegung der "Max-Werte" und der "Min-Werte"; Skalierung des Bewertungsbereichs
-Der Grundaufbau einer Bewertungsmatrix
-Die methodischen Ansätze zur Ermittlung des wirtschaftlichsten Angebots
a) Die einfache Vorgehensweise ohne erweiterte Richtwertmethode
b) Die Vorgehensweise mit erweiterter Richtwertmethode
-Die praktische Umsetzung eines Angebotsbewertungsprozesses anhand einer vorgegebenen Excel-Tabelle (Versand der Tabelle nach der Veranstaltung per Email)

Zurück